Inhalt

Hinweisbekanntmachung
1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 8.55 

Hinweisbekanntmachung

Bauleitplanung der Gemeinde Uplengen


1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 8.55 „Südlich der Ostertorstraße“ in der Ortschaft Remels im beschleunigten Verfahren gemäß § 13 a Baugesetzbuch (BauGB)

Der Rat der Gemeinde Uplengen hat in seiner Sitzung am 12.10.2021 die 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 8.55 „Südlich der Ostertorstraße“ in der Ortschaft Remels gemäß § 10 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) nebst Begründung als Satzung beschlossen.

Der Geltungsbereich der 1. Änderung umfasst den Bebauungsplan Nr. 8.55 „Südlich der Ostertorstraße“ zwecks Erhöhung der zulässigen Verkaufsflächen.  

Die genaue Abgrenzung des Plangebietes ist in dem nachstehenden Kartenausschnitt dargestellt:



Die 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 8.55 „Südlich der Ostertorstraße“ erfolgte im beschleunigten Verfahren gemäß § 13a BauGB ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB.

Die Bekanntmachung gem. § 10 Abs. 3 des Baugesetzbuches über das Inkrafttreten der vorstehend näher bezeichneten Satzung ist im Amtsblatt des Landkreises Leer Nr. 23 vom 15.12.2021 erfolgt.

Auf die Veröffentlichung weise ich hiermit hin.

Uplengen, den 21. Dezember 2021

Gemeinde Uplengen
Der Bürgermeister
Heinz Trauernicht